Beate Glöckner

Beate Glöckner

* 02.01.1971
† 11.07.2019 in Berlin
Erstellt von Redaktion Verlag
Angelegt am 28.07.2019
3.584 Besuche

WERDEN SIE INHABER DIESER GEDENKSEITE UND VERWALTEN SIE DIESE.

Neueste Einträge (29)

Gedenkkerze

M

Entzündet am 26.07.2022 um 19:39 Uhr

Liebe Beate

Du bist auch in diesem Sommer in Gedanken und Herzen dabei. Und doch entschwunden - in diese Stille und Weite, die in Verbundenheit trägt, und die doch die Lücke und Leere hält.

Danke, dass wir uns begegnet sind. Und ich Erinnerungen trage. Und manchmal auch in deinem Fortsein dein Dasein so nahe kommt. Wer du warst , als wir noch Kontakt hatten. Wer du später geworden bist.

Alles Liebe zu dir

SALVE!

 

 

Gedenkkerze

M

Entzündet am 02.01.2022 um 12:45 Uhr

Heute ist dein Geburtstag.

Ich denk an dich, die Sonne scheint und wärmt sogar, du warst da und bist es nun so anders

und es bleibt traurig und nicht fassbar

danke, dass wir uns begegnet sind. Ich hab dich dabei auf meiner Weiterreise, manchmal tauchst du auf, in einem Erinnerungsmoment. Manchmal bist du in Antworten, und manchmal in Fragen.

Ich denk an dich und denk dich

Wohin, wo es gut und licht ist

Gedenkkerze

Liva

Entzündet am 11.08.2021 um 23:23 Uhr

Meine liebe Beate, ich vermisse Dich. Ich sitze im „Midi“ und es scheint die Sonne durch die Bäume und das Licht ist golden. Ich trinke einen Milchkaffee und alle Erinnerungen mit Dir ziehen an mir vorbei. Du bist immer da. Besonders in Berlin. Ich danke Dir für alle Stunden und dafür, dass Du mir begegnet bist. Das bleibt für immer. Trotzdem bin ich traurig. Sei umarmt.

Gedenkkerze

Mirjam

Entzündet am 03.04.2021 um 12:18 Uhr

Liebe Beate

danke, dass wir uns begegnet sind - damals, zu Schulzeiten. Immer wieder mal was Verrücktes gemacht haben, etwa mit dem Schlauchboot nachts den Nymphenburger Kanal befahren ... die Wälder um Bernried unsicher gemacht, uns vertraut, manches anvertraut, uns geschätzt und doch in späteren Jahren aus den Augen verloren. 

In letzter Zeit habe ich immer wieder an dich gedacht, und nun erfahre ich, dass du gestorben bist, und bin erschrocken und erschüttert. 

Ich wünsch dir sehr, dass du in den Jahren hier viel Reiches, Buntes, Heilsames und Liebevolles erfahren hast und mit dir nehmen konntest. Dass es nun gut ist, da wo du bist. 

Im Herzen habe ich dich weiter dabei.

Mirjam

Gedenkkerze

Mirjam

Entzündet am 03.04.2021 um 12:18 Uhr

Liebe Beate

danke, dass wir uns begegnet sind - damals, zu Schulzeiten. Immer wieder mal was Verrücktes gemacht haben, etwa mit dem Schlauchboot nachts den Nymphenburger Kanal befahren ... die Wälder um Bernried unsicher gemacht, uns vertraut, manches anvertraut, uns geschätzt und doch in späteren Jahren aus den Augen verloren. 

In letzter Zeit habe ich immer wieder an dich gedacht, und nun erfahre ich, dass du gestorben bist, und bin erschrocken und erschüttert. 

Ich wünsch dir sehr, dass du in den Jahren hier viel Reiches, Buntes, Heilsames und Liebevolles erfahren hast und mit dir nehmen konntest. Dass es nun gut ist, da wo du bist. 

Im Herzen habe ich dich weiter dabei.

Mirjam

Weitere laden...